Über uns

Nach der Geburt unserer beiden Kinder haben wir das Leben, so wie wir es bis dahin geführt haben in Frage gestellt und schnell ging unsere Suche in Richtung eines Bauernhofes.

Wir wollten mehr Nähe zur Natur, zu natürlichen Abläufen für uns und unsere Kinder.

So gaben wir also unser erst wenige Jahre altes Häuschen auf und stürzten uns 2013 in dieses Abenteuer. Gemeinsam mit uns Menschen zogen die beiden Irischen Wolfshunde „Gismo“ und „Jaro“ sowie einige Hasen auf den Hof.

Schnell ergänzten Schafe und Hühner, Gänse und Enten unser Gut.

Die Liebe zu Rindern und speziell zu den Highland Cattle entwickelte sich nach und nach. Erst 2015 starteten wir mit zwei Kühen und einem Bullen.

Unser Gut liegt am Rand von Lunzenau, eine Kleinstadt in Mittelsachsen direkt an der Zwickauer Mulde.

IMG_2499.JPG
IMG-20190628-WA0006.jpg
20190821_171712.jpg